Trickkiste Seite 34

Das Kurbelwellenlager 6203 aus dem Lagersitz entfernen
Wenn das Kurbelwellenlager anfängt ein mahlendes/ knirschendes Geräusch von sich zu geben, sollte es durch ein neues ersetzt werden, wobei es keine Rolle spielt ob das neue Lager ein geschlossenes oder nur einseitig geschlossen ist, so lange das Teil von hochwertiger Qualität ist.
Wir bevorzugen die geschlossene Version.
Beim entfernen der Kurbelwelle, hier zu sehen Simmerring und Kurbelwellenlager Austausch, kann es passieren daß das Lager in der Lagerschale zurück bleibt.
Da gibt es eine einfache & effektive Methode das Lager zu entfernen, mit der 11er Nuss & die lange Verlängerung aus dem Steckschlüssel-Satz.
Hierfür wird der Motorblock auf einem festen Untergrund/ geöffnetem Schraubstock gelegt so daß das Lager genügend Platz zum herausgleiten hat, die Nuss wird mit der Verlängerung im Lager gesteckt.

Mit ein paar gezielten Hammerschlägen oder mit Hilfe einer Presse wird das Lager aus seinem Sitz getrieben/ gepresst.
©2017 Lepaturs Productions. Alle Rechte vorbehalten.